Author: Stefanie Kurt

Rechtswissenschaftliche Forschung: Weg vom Papier, hin zum Menschen

10.10.2016 , in ((Good Practices)) , ((No Comments))

Migrations- und Mobilitätsforschung ist ein disziplinär vielfältiges Gebiet. Unterschiedliche Fachbereiche widmen sich mit ihren unterschiedlichen Methoden und Ansätzen der Erforschung von «Migration». Nicht nur die involvierten Disziplinen, auch das Thema an sich ist sehr vielseitig. Die reichlichen – teilweise stark politisierten – Fragestellungen verlangen eine intensive Zusammenarbeit der verschiedenen Disziplinen. Längerfristig müssen gerade Monofächer, wie die Rechtswissenschaften, neue Forschungsansätze und Lehrmethoden aktiv einbeziehen. ...

+ Read more

Kopftuch ≠ Integration ?

10.06.2016 , in ((Politics)) , ((No Comments))

Die Kopftuchverbotsfrage ist zurück. Vor kurzem hat die Stadt Adliswil (ZH) einen neuen Artikel im Personalstatut verankert, der vorsieht, dass Mitarbeitende zum religiös-neutralen Verhalten verpflichten werden können. Ebenso werden die Walliser StimmbürgerInnen über die kürzlich zustande gekommene Initiative für ein Kopftuchverbot im Kanton Wallis abstimmen. Welche Rolle spielt dabei die Religionsfreiheit? Besteht ein öffentliches Interesse an einem Verbot? Und fördern Verbote Integration? ...

+ Read more

Ist die Schweiz zum Entzug der Staatsangehörigkeit berechtigt?

31.05.2016 , in ((Media, Politics)) , ((No Comments))
and

Am 10. Mai 2016 eröffnete das Staatssekretariat für Migration (SEM) zum ersten Mal ein Verfahren betreffend Entzug des Schweizer Bürgerrechts. Der betroffene Mann ist ein schweizerisch-italienischer Doppelbürger, der in der Schweiz aufgewachsen ist und sich 2015 dem «Islamischen Staat» in Syrien angeschlossen haben soll. Wo sich der junge Mann zurzeit aufhält ist unbekannt. Laut Schweizer Medien gilt er derzeit als verschollen und es wird vermutet, dass er nicht mehr lebt. ...

+ Read more

Wie wir leben wollen – Die Weiterentwicklung der aktuellen schweizerischen Integrationspolitik

03.05.2016 , in ((Politics)) , ((No Comments))

Die Schweizer Stimmbevölkerung hat in den vergangenen Jahren verschiedene migrationsrechtliche Volksinitiativen angenommen. Das nationale Parlament hat ebenso das Asylgesetz wie das Bürgerrecht revidiert und demnächst wird es über das Ausländergesetz debattieren. Gleichzeitig arbeitet der Bundesrat intensiv an einer Lösung zur Umsetzung der angenommenen Masseneinwanderungsinitiative. Und nicht zuletzt tritt am 1. Oktober 2016 die Umsetzungsgesetzgebung der Ausschaffungsinitiative in Kraft. ...

+ Read more

Vorläufig aufgenommene AusländerInnen (Aufenthaltsstatus F)

14.04.2016 , in ((What do we mean by…)) , ((No Comments))
and

Aktuell wird über den Aufenthaltstatus der vorläufigen Aufnahme sowohl auf medialer wie auch politischer Ebene diskutiert. Heutzutage verfügen mehr als 30’000 Personen über eine vorläufige Aufnahme. Was bedeutet vorläufige Aufnahme genau? Welche Rechte und Pflichten beinhaltet er und wo liegen die Schwierigkeiten und Herausforderungen dieses Aufenthaltsstatus? ...

+ Read more